FANDOM


"Bionicle Story: Ahkmous Terror" beinhaltet zwei Kurzgeschichten, die von Ahkmous Taten als Mitglied des Bündnis der Angst handeln, primär schildern sie jedoch seine Konfrontation mit den Matoranern. Die Geschichten spielen kurz vor den Geschehnissen von "Die Maske der Zeit".

Handlung

Story 1: Friede?

Der Matoraner Hafu war soeben zum Turm der Weisheit unterwegs, ein Bauwerk, das nach der Gründung Metru Nuis durch Dume erschaffen wurde. Zu jetzigen Zeiten spiegelt das Bauwerk für viele Matoraner einen Ort des Gedenkens, der Stille und des Friedens wider, so wollte Hafu dies ausnutzen, um sich von den vorherigen Geschehen auf Metru Nui auszuruhen, demnach wurde die Insel vom Bündnis der Angst terrorisiert, welches neben der Wirtschaft auch die Politik Metru Nuis auflöste und mehrere Massaker und Zerstörungen anrichtete.

Als Hafu schließlich an der Spitze des Turm angekommen war, welche eine kleine Plattform bildete, traf er dort auf den meditierenden Ko-Matoraner Jaa, zu dem er sich dazugesellte und darauf die Landschaft um den Turm musterte und dabei auch das rauchende Ga-Metru begutachtete, von welchem er jedoch schon wusste, dass es von Metru Nui abgespalten wurde. Wenige Minuten später erschien schließlich sein Freund Hewkii, mit dem er sich für eine kurze Zeit unterhielt, ehe Jaa sie darauf hinwies, sich ruhig zu verhalten, ehe sie sich schließlich wortlos die Landschaft anschauten, bis es bereits dämmerte und sie in dem Moment einen weiteren Matoraner sahen, der sich dem Turm näherte, Hafu konnte diesen, welcher sein Rivale Ahkmou war, erst erkennen, als dieser bereits die Plattform betreten hat, ehe er ihn sofort böswillig anfuhr, als Jaa daraufhin versuchte, ihn zu verscheuchen, doch Ahkmou beachtete ihn nicht und schlug den Ko-Matoraner bewusstlos. Daraufhin griff Hewkii ihn mit einem Speer an, aber auch diesen konnte Ahkmou entwaffnen und ihn mit einem Stoß gegen die Wand ohnmächtig machen. Danach schoss dieser eine Kanoka-Disk in Richtung Hafu, ehe sein Rivale ihm ein Ultimatum stellte, wonach sich Hafu entweder ihm anschließen soll oder sein Freund Hewkii im Gegenzug sterben werde, der Po-Matoraner lehnte jedoch sofort ab, worauf Ahkmou Hewkii und Jaa den Turm hinunter fallen ließ, Hafu sprang diesen aber hinterher, ehe das Trio von einer weiteren Kanoka-Disk getroffen wurde, welche ihre Fallbeschleunigung verringerte und sie sanft auf dem Boden landeten, anstatt des von Hafu erhofften Retters trafen sie jedoch auf eine Horde Vahkis, die sie gefangen nahm.

Story 2: Freundschaft?

Die Schicksals-Matoraner Nuhrii und Tehutti befinden sich derzeit auf einer alten Ruine nahe Onu-Metrus, um sich über ihre gelungenen Aufgaben, dem Feuertrio nämlich behilflich zu sein, besprechen, die beiden trauerten jedoch zudem über ihre verstorbene Freundin Vhisola, die bei ihrer vermeintlichen Hilfe umgekommen sei.

Kurz darauf fragte Tehutti jedoch, warum sie sich genau auf der Ruine befinden, Nuhrii erwiderte jedoch, dass sich hier ein seltenes Pergament befinde, welches ihrem Artgenossen Orkham gehöre, der jedoch seine eigentliche Aufgabe als Schicksals-Matoraner vergessen habe und die Zwei ihn nun aufsuchen wollten. Tehutti und Nuhrii teilten sich daraufhin auf, Letzterer fand aber bald darauf mehrere Pergamente, bis plötzlich Ahkmou vor ihm auftrat, Nuhrii begrüßte ihn ohne die Kenntnis, dass Ahkmou Mitglied des Bündnis der Angst ist, ehe dieser ihn schließlich mit seiner wahren Identität und seinen Taten aufklärt, Nuhrii zeigt sich indes empört. Derweil wollte Ahkmou ihn töten, Nuhrii konnte jedoch rechtzeitig fliehen und eilte nun durch die Ruine, als er wieder auf Tehutti traf, dem er von dem Geschehen berichtete und die zwei sich auf einem Überwachungsturm in der Nähe einer Schlucht versteckten, während Ahkmou sie immer noch suchte. Es dauerte jedoch nicht lange, bis der nervöse Tehutti ihr Versteck preisgab und Ahkmou sie daraufhin mit einer Kanoka-Disk die Schlucht hinunter stürzen ließ, bis die beiden Schicksals-Matoraner von Vahkis aufgefangen wurden und in einer Zelle eingesperrt wurden.

Charaktere

  • Ahkmou
  • Mehrere Vahkis

Story 1:

  • Hafu
  • Hewkii
  • Jaa

Story 2:

  • Nuhrii
  • Tehutti

Trivia

  • Mehrere Matoraner aus der "Kohlii-Trilogie" und der daraus resultierenden Epoche auf der Insel Mata Nui fanden hier erstmals wieder ihr Auftreten, so wurden neben Hafu und Hewkii auch der Matoraner Jaa erwähnt.


Gresh18s: Story
Saga 1: Matoran Stories | Reise der Toa Metru | Tagebuch eines Verräters | Kohlii | Die Kohlii-Lektion | Der Anfang vom Ende
Saga 2: Tuyets Terror | Ahkmous Terror | Amazing Aodhan | Smart Agni | Strong Brander | Die Maske der Zeit
Saga 3: Begräbnis einer Matoranerin | Karzahnis Schwester | Jäger der Maske | Queen's Kingdom | Karzahnis Story
Saga 4: Vulcanus' Schatz | Neue Verbündete | Endloser Krieg
Das Finale: Das Vermächtnis der Zeit
Weiter zur nächsten Story »»

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki