Fandom

ToWFF

Gollnak (Eara-Legenden)

598Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion8 Teilen

Gollnak ist ein Dunkler Jäger und ein Mitglied von Sanguinus` Trio.

Gollnak
Bauauftrag2.jpg
Spezies: Rahi


Waffe: Dreizack, Klauen
Ausrüstung: Polypenwerfer
Zugehörigkeit: Dunkle Jäger, Sanguinus` Trio
Zustand: lebendig

Geschichte

Zeit der Großen Wesen

Gollnak war ein Rahi einer unbekannten Spezies, der in der Grube lebte. Er war nicht inteligent, bis er zufällig auf unerklärliche Weise mit der Kanohi Ignika, der Maske des Lebens in Berührung kam. Sein Geist veränderte sich, er wurde stärker und beherrschte die Sprache der Matoran. Trotz all dem lebte er weitere Jahre weiter in der Grube, wo er auch einst auf Lesovikk traf. Gollnak griff den Toa an, musste aber nach einem Kampf die Flucht ergreifen.

Spherus Magna Nuva

Totes Loch, so nann
Dynamisches Duo.jpg

Sanguinus und Gollnak

te man einen Ort auf Spherus Magna Nuva an den alles Leben der Grube gebracht wurde. Das Tote Loch lag unter Wasser in der Nähe der Insel Parvo. Auch Gollnak kam an diesen Ort wo er schließlich auf Sanguinus traf. Sanguinus überredete Gollnak sich ihm anzuschließen und Ahkmou verlieh ihm die Fähigkeit Luft zu atmen. Ihnen schloss sich später noch Urakrahk an und sie nannten sich Sanguinus` Trio. Ahkmou schickte die drei nach Nuva Nui, wo sie die Matoran versklavten. Dort trafen sie mehrmals auf die Toa Java, die jedoch jedes Mal entkamen. Als sie das Lager der Rebellen entdeckten wurden sie von den Toa Java durch Nupors Hypnosestab hypnotisiert und brachten die Toa zu Vakka. Die Toa Java opferten sich dafür Vakk
Urakrahk.jpg

Urakrahk

a zu besiegen. Nach Vakkas Tod wurde Nupor der neue zweite Anführer, starb aber in der letzten Schlacht mit den Rebellen, an der auch Gollnak beteiligt war. Die Rebellen wurden entgültig unterworfen und Sanguinus wurde endlich zweiter Anführer.


Persönlichkeit

Gollnak war sehr agressiv und stürzte sich gleich auf jeden Gegner ohne zuvor nachzudenken. Zwar wurde er durch die Ignika intelligenter, aber trotzdem ist er nicht besonders schlau. Er ist jedoch sehr kräftig und schnell im Kampf. Seine Spezies war eine seltene und von anderen Rahi gefürchtete Spezies.

Ausrüstung

Bauauftrag Waffe.jpg

Gollnaks Dreizack

In der Grube trug Gollnak keine Waffen. Er verteidigte sich mit seinen Klauen und Reißzähnen. Diese benutzte er danach immer noch häufig als Waffe. Jedoch erhielt er zusätzlich einen Dreizack, sowie einen Polypenwerfer, mit dem er die Matoran versklaven konnte, sodass sie Ahkmou, dem Besitzer des Krahkon Steins, gehorchen mussten.






Trivia

-Der MoC wurde von Gresh18 für einen Bauauftrag gebaut

Auftritte

-Die Rückkehr des Schattens

-Die Rückkehr des Schattens II

-Sanguinus` Verrat

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki