FANDOM


Kailani
Kailani (Schlacht der Toa)
Element: Pflanzenleben
Kanohi-Maske: Faxon (früher)

Suletu (Von Neramo)

Toa-Team: Geheimer Rat
Waffe/-n: Dschungelschneider (früher)

Dschungelvernichter

Ausrüstung: Rhotuka Rotoren Werfer
Standort: Auf Metru Nui
Zustand: Lebendig

Kailani ist Mitglied des geheimen Rates.

Biografie

Toa Kailani

Kailanis alte Rüstung

Enstehung

Kailani gehörte zu den Matoranern, die man für aussergewöhnlich hielt. So wurde sie Diener des Ordens, wie viele andere Matoraner, und später als Toa zum geheimen Rat geschickt.

Große Katastrophe

Kailani merkte, dass sich die Sachen verändern. Die Jäger bewachten das Kolosseum, Gestalten flogen zum Kolosseum, der Orden tötete Krakua und die Matoraner gingen zum Kolosseum. Sie rannte aus der Schlacht mit der Bruderschaft und traf Bima. Bima und Kailani vermuteten, dass die vier Makuta die Turaga ersetzen, was sich bestätigte, als die 5 Toa Hagah sie angriffen. Doch Neramo, Nidhiki und Azusa kamen vom südlichen Kontinent zurück und machten es den Toa Hagah klar. Sie dachten sich einen Plan aus, die Toa Hagah sollen die Matoraner auf den südlichen Kontinent bringen und die ranghohen des Rates versuchen die Makuta zu stoppen. Die anderen Mitglieder des Rates sollen die Bruderschaft der Toa in Schacht halten. Bomonga wuchs mit seiner Maske und nahm die Toa auf seine Schulter. Bomomnga sammelte die Anführer des Rates ein und ging weiter. Bima wurde von Krekka abgeschoßen, aber Bomonga fing ihn. Tuyet sah Krekka und Bomonga konnte ihn töten. Kurz danach wurde Pouks erschoßen, vermutlich von einem dunklen Jäger. Keiner konnte ihn retten. Bomonga schrumpfte wieder und die Toa rannten los, nachdem die Toa Hagah den Tod eingesehen hatten. Durch einen Erdtunnel konnten sie in das Kolosseum kommen, konnten die große Katastrophe aber nicht verhindern. Die Jäger rannten weg, die vier letzten Toa Hagah brachten die Matoraner weg.

Neramos Abschied

Kailani wurde kurz nach der Katastrophe zu Neramo gerufen. Er erzählte ihr, dass er bald an Altersschwäche stirbt und nach Destral gehen wird, um dort heldenhaft zu sterben. Kailani war sehr schockiert, da sie Neramo nicht liebte, aber sehr gern hatte. Er war für sie wie ein großer Bruder. Am nächsten Tag klaute sie ein Bild von ihm und hing es in ihrer Wohnung auf. Dann verkündete sie den neuen Anführer des Rates, Skorpi. Als sie den Tod Neramos spürte, reiste sie nach Destral und holte seine Maske und trug diese selbst. Dann legte sie sich eine neue Rüstung an.

Bestimmungskrieg

Kailani wurde mit Nidhiki und Bima nach Odina geschickt, um dort die dunklen Jäger auszulöschen. Auf den Weg dorthin gab es noch einmal Streit und die Toa dachten an alle Folgen, die dieser Angriff haben kann. Schließlich wurden sie von einer starken Welle überrascht und strandeten an Odina. Dort drangen sie schnell in die Festung der Jäger ein, wurden aber schnell gefunden und zertrennt. kailani kämpfte sich ihren Weg durch die Jäger und fand Bima. Sie suchten Nidhiki, aber Kailani sah keine Lösung mehr, also entfachte sie einen Nova-Blast und zerstörte die komplette festung außer dem thronzimmer des Schattigen, da dieses stärker gepanzert war. Aber die beiden spürten noch Lebenszeichen und machten sich auf die Suche nach Nidhiki. Bima und Kailani fanden ihn und verhinderten, dass er sich Roodaka anschließt und töteten sie gemeinsam. Danach gingen sie zum Schattigen und besiegten Dunkelheit und Setrakh, am Ende konnten sie auch den Schattigen mit vereinten Kräften besiegen und gingen zurück nach Metru Nui.

Toa-Informationen

Toa seit: 45.000 Jahren
Damaliger Ausbilder: Takafu

Ausrüstung

Kailani trägt die Kanohi Faxon und benutzt einen Dschungelschneider und einen Rhotuka Rotoren Werfer.


Schlacht der Toa

Autor: Skorpi63

Epen

Krakua und der Nui-Stein | Die Makoki-Steine | Ex-Jäger | Verrat!
Die große Katastrophe | Die Jagd | Tren Kroms Ende | Angriff auf Destral
Krieg mit dem Orden | Jag die Jäger | Abrechnung | Reich der Schatten

Der geheime Rat

Rüstung des Rates
Jadekaiser | Bima | Kailani | Skorpi | Azusa | Nidhiki
Tuyet | Neramo | Nikila | Krakua | Lesovikk | Mazeka

Bruderschaft der Toa

Jaller | Hahli | Nuparu | Matoro | Kongu | Hewkii

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki