FANDOM


The World comes down.png
Siehe auch:
The Kingdom II

The World comes down ist eine Kurzgeschichte aus der 2. Idekria-Story von Bioniclemaster724. In dieser Geschichte geht es um die letzten Ereignisse vor dem endgültigen Krieg gegen die Insel Nobis Nui. Sie wird direkt in das Finale der Story einleiten.


Mitarma erwachte. Ein schrecklicher Alptraum hatte sie aus dem Schlaf gerissen, nun saß sie schweißgebadet in ihrem Bett. Aus dem Augenwinkel sah sie ein leuchten. Sie drehte sich in die Richtung, aus der das orangene Leuchten kam und sah, dass es ihre Kugel war, die dort leuchtete. "Was bei Mata Nui?" fragte Mitarma und stand langsam auf und bewegte sich auf ihre Kugel zu.

"Na tu ziha ka natar." kam eine flüsternde Stimme aus der Kugel.

"Wer bist du?" fragte Mitarma leise und starrte auf die Kugel, in der sich nun langsam ein Bildabzeichnete. Mitarma konnte schwach die Siluhette von fünf Toa erkennen, die durch eine Gebirgslandschaft gingen. Dann war es so als würde Mitarma mit Lichtgeschwindigkeit durch die Landschaft fliegen, bis sie am Ende des Planeten angekommen war.

"Natu pat ka tahanaxa!" schrie die Stimme, nun war es so als würde die Zeit vorgespult werden. Mitarma sah, wie ein Planet mit hoher Geschwindigkeit auf die Gebirgslandschaft zuflog und mit ihm zusammenstieß. Eine große Explosion wurde dadurch ausgelöst und hüllte das Bild in der Kugel in ein bedrohliches Rot.

"Was hat das zu bedeuten?" fragte Mitarma und hob ihre Kugel hoch, als ein hässliches Gesicht in der Kugel auftauchte.

"Devla Donja!" sagte das Wesen in der Kugel und sah Mitrama direkt in die Augen, dann hob es seine Hand, in der sie einen Kopf hielt... den Kopf von Wegarik. "Alles wird sich ändern! Unsere Welt wird zerstört! Und wenn unsere Welt zerstört wird, dann will ich nicht wissen was mit eurer Welt geschieht!" sagte das Wesen und löste sich in Luft auf.

Mitarma legte ihre Kugel zurück und warf sich einen Mantel um, bevor sie auf den Flur rannte und das Alarmsignal aktivierte.

-

Charaktere

Bund des Lebens

folgt...

Toa Zokah

folgt...

Toa Iroda


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki