FANDOM


Tridax
[[image:|250px]]
Zugeteilte Region: Nynrah
Kanohi-Maske: Olmak
Wohnhaft in: Magna Nui Universum
Waffe/-n: Säurespeer, Energieaulsösenderschild
Ausrüstung: Tridax Pod
Standort: Magna Nui Universum
Zustand: Lebendig


Tridax war ein Mitglied der Bruderschft der Makuta. Ausserdem war er der Makuta von Nynrah.





Biografie

Tridax wurde einst wie die anderen Makuta auch, auf einer der Südlichen Inseln durch Antidermis, von Mata Nui erschaffen. Er sollte zusammen mit den anderen Makuta, an der erschaffung von Rahi arbeiten. Er erledigte seine arbeiten immer schnell, und ging Problemen immer aus dem Weg. Als Makuta Teridax die Bruderschaft übernehmen wollte, war Tridax der fünfte von den Makuta, der sich auf die seite von Teridax stellte, nur um den Problemen aus dem Weg zu gehen die er sonst gehabt hätte. Er war ausserdem für Teridax dar er seine Weise die Bruderschaft anzuführen für sinnvoller hielt. Ausserdem konnte er so endlich mal mehr macht aus üben. Als er zusammen mit Krika dafür sorgte alle Verräter die nicht auf Teridax Seite waren, zu töten, gab es ein kleines Problem und das war Nixeros. Er konnte den beiden entwischen, und floh auf den Südlichen Kontinent. Krika und Tridax folgten ihm auf anweisung Makuta Teridax, und sollten ihm seine Kanohi Cahndri abnehmen. Als Nixeros durch einen Dimensionalen Riss verschwand, Krika dachte sofort das er tot seihe und gingen zurück nach Destral, nach ein paar minuten folgte ihm auch Tridax. Nach ungefähr drei Monaten, verliess Tridax Destral, ohne ein Wort zu sagen, um nach Nixeros zu suchen da er glaubte das dieser noch lebte. Er erschuf sich ein Portal mit seiner Kanohi Olmak und verschwand fürs erste.

Persönlichkeit

Tridax war ein sehr unangenehmer Zeitgenosse, da er sich nicht gerne von anderen herumkomandieren lies. Am meisten hasste er Miserix, da er immer überzeugt davon war das dieser die Bruderschaft nicht richtig Anführen konnte. Am wenigsten war er dann aber begeistert als Teridax die Bruderschaft übernehmen wollte. Zwar hielt er seine art von Plan den Großen Geist zu stürzen für nicht so dumm, war aber trotzdem davon überzeugt das es nicht klappen würde. Er war der Typ der immer auf die Sichere Seite gehören wollte. Deshalb war er auch für Teridax Seite. Am meisten war Tridax von sich selbst aber überzeugt da er immer nur seine Art von Leben am besten hielt. Auch träumte er davon dass das Universum nur ihm dienen würde, und alle nach seiner Pfeife tanzen würden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki