FANDOM


Urba Nui(Urba Nui-Ein neuer Anfang)
Urba Nui
Bewohner: Urbaner
Standort: Auf einem unbekannten Planeten im Universum
Zustand: Intakt, im Meer

Urba Nui ist die Heimatinsel der Urbaner  und vielen einheimischen Rahi,besonders Flug-und Meeresrahi.

Geschichte

Wie Urba Nui entstand weiß niemand,noch nicht einmal die Weißen Alten.Jedoch ist klar,dass Urba Nui nicht auf natürlichem Wege entstand.Die dort einheimischen Ureinwohner nennen sich Urbaner(Ableitung von Urba Nui).Die dort ansässigen Rahi kommen vor allem von den benachbarten Ländern.Vor allem Flug-und Meeresrahi gibt es af Urba Nui,aber auch wenige Landrahi,die gestrandet sind oder sich entwickelten.

Landschaftsbeschreibung

Urba Nui ist in verschiedene Inseln eingeteilt:

Westinsel:

Die Westinsel ist eine fruchtbare Insel mit einer ausgeprägten Flora und Fauna.

Der Dschungel: erstreckt sich über die ganze Insel,wird aber teilweise von Bergen durchtrennt.

"Großer Schutz":ist der Name für den die Urbaner der Bergkette ausgesucht haben.Sie führt an der kompletten Außenküste entlang und schützt so die Insel vor gefährlichen Stürmen und Angreifern.

Kliff der Verdammnis: nennt man das Kliff an der Südspitze,weil viele Urbaner schon versuchten dort von der Insel zu kommen,jedoch zerschellten ihre Boote und sie starben deshalb elendlich.Dort sollen angeblich die Geister der Verunglückten spucken.

Licus-Bucht:ist eine paradisische Bucht in der Mitte der Insel.Hier mündet der Licus-Ströme

Flüsse:Sind die Licus-Ströme in der Mitte der Insel,der Magahte-Srom oberhalb und der Makka-Strom unterhalb

Ostinsel:

Die Ostinsel ist nicht so fruchtbar,hat aber auch eine ernorme Fauna.Sie Bildet das Gegenstück zur Westinsel.

Steinwüste:Sie bildet das Südkapp der Insel.Eine Einöde,verursacht von einem gewaltigen Vulkanausbruch.Trotzdem leben hier viele Urbaner

Obeliskenberge:Sie stehen in der Steinwüste.Es sind sehr steile Berge,oft 20 bis 30 Meter hoch

"Die drei Herrscher":werden die größten Vulkane von den Feuer-Urbaner genannt

"Der große Fluss des flüssigen Steins":wird der große Lavafluss genannt,der aus dem Inneren des größten Vulkans kommt

Die große Schlucht:ist ein Canyon der von dem großen Lavafluss in den Boden "gefräßt" worden ist

Der große Schutz":scützt die Ostseite der Insel,jedoch wird er kurz von dem Lavafluss unterbrochen

Insel der Einigkeit:

Sie liegt im Zentrum und hat einen großen Turm und viele Tempel.

Insel der Bestimmung:

sie hat nur ein paar Ruinen,die von einem Urwald bedeckt ist.

Insel der Treuepflicht:

sie ist genauso von einem Urwald bedeckt,jedoch sind einige Gebäude intakt.

Dörfer

Die meisten Urbaner leben in Dörfern ihres Gleichen,um dort sicher zu sein,Handel zu treiben oder zu übernachten.Es gibt sechs bekannte Dörfer:

Dorf des Feuerstamms:in der Nähe des Lavaflusses

Dorf des Steinstamms:In der Wüste am größten Obeliskenberg

Dorf des Erdestamms:In der großen Schlucht

Dorf des Wasserstamms:An der Licus-Bucht

Dorf des Eisstamms:auf dem Großen Schutz auf der Westinsel

Dorf des Dschungelstamms:Im Norden des Dschungels an dem großen Schutz

Die Tore der Hoffnungslosigkeit

Das sind Eingänge zur Insel,jedoch gibt es da ein Problem:Durch die Strömung kommt niemand rein oder raus,außer am Meeresgrund ist die Strömung nicht stark,weshalb auch viele Meeresrahi zur Insel kamen.

Nordkap

auch genannt als das Kap der Verdammnis.An ihm befindet sich auch das Kliff der Verdammnis.

Südkap

Auch gennat als das Kap der guten Hoffnung.Die Urbaner glauben,hier einen Ausweg zu finden,um Urba Nui zu verlassen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki